Hier finden Sie Informationen zu besonderen Veranstaltungen, die in der Projektlaufzeit des Bundesprogramms Kita-Einstieg stattgefunden haben.

Unter dem Motto „Gemeinsam fit im Hasenbergl“ veranstaltet das Gesundheitsmanagement Feldmoching-Hasenbergl in Kooperation mit dem BildungsLokal Hasenbergl und in enger Abstimmung mit weiteren Einrichtungen im Stadtbezirk einen großen Gesundheitstag.
Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Die verschiedenen Angebote, Aktivitäten und Infostände haben zum Ziel, die Besucherinnen und Besucher der Veranstaltung zur Bewegung zu motivieren und ihre Gesundheitskompetenz zu stärken.

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 11. Oktober 2019 von 14:30 bis 18:00 Uhr auf dem Vorplatz des Kulturzentrums 2411, Blodigstraße 4, statt. Bei Regen wird der Gesundheitstag in die Räume der Münchner Volkshochschule, der Stadtbibliothek und des Kulturvereins verlegt.

Die Besucherinnen und Besucher des Gesundheitstags können sich über ein vielfältiges Angebot für alle Altersgruppen freuen, darunter ein Boulderturm, eine Wasserbar und ein Infomarkt mit Wissenswertem zu Kursen, Vereinen und anderen Möglichkeiten im Stadtbezirk Feldmoching-Hasenbergl. Bei einem Gesundheitsquiz und mit einem Stempelpass können lustige Preise gewonnen werden.

Mitmachen ist beim Gesundheitstag auch bei den Bewegungsangeboten zum Ausprobieren wie Kinderturnen (15:00), „Sport, Spaß und Sprache“ (15:30), Sitzgymnastik für Seniorinnen und Senioren (16:30), Bewegung im Alltag (17:00) oder dem Hip Hop-Workshop (17:30) erwünscht. Eine Hip Hop – Vorführung und Zumba zum Mitmachen sorgen auf und vor der Bühne für bewegte Momente.

Selbstverständlich sind zu der kostenfreien Veranstaltung auch Interessierte aus anderen Stadtbezirken herzlich eingeladen.

Plakat Gesundheitstag Hasenbergl

Nach dem großen Erfolg 2018 fand am 26.9.2019 findet zum zweiten Mal ein Aktionstag in der Nordhaide statt, wieder organisiert und koordiniert vom Netzwerk REGSAM. Das Motto war diesmal „Zu Fuß zur Schule und zur Kita – Umwelt und Gesundheit zuliebe“. Verschiedene Einrichtungen bauten entlang der „Diagonale“ Stationen auf, an denen Kinder Aufgaben lösen und Stempel sammeln konnten, um sich am Ende ein kleines Geschenk abzuholen. Auch wir vom Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ waren wieder dabei. Trotz des wechselhaften Wetters mit kräftigen Rgenschauern fand die Aktion statt und wurde von mindestens 200 Kindern besucht.

Seit 2007 richten der Ökologische Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) und das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. gemeinsam die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zur Kita“ aus. Dabei werden Schulklassen und Kindergartengruppen aufgerufen, verschiedene Aktionen in diesen Wochen – und gerne auch darüber hinaus – durchführen. In 2018 haben sich deutschlandweit 80.000 Kinder und 3.500 Klassen und Kindergartengruppen an den Aktionstagen beteiligt.

Am Freitag, den 28.6.2019 findet von 15 – 19 Uhr im mira Einkaufszentrum die Messe für alle zum Thema „günstiger leben im Münchner Norden“ statt. Hier gibt es Tipps und Tricks für Jung und Alt, wie man mit wenig Geld gut leben kann. Es werden Mitmach-Aktionen und Informationen angeboten, eine Tombola findet statt, und es gibt Musik.

Am 28.5.2019 findet der internationale Weltspieltag statt, an dem darauf hingewiesen wird, wie wichtig das Spielen für die Entwicklung von Kindern ist. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Zeit zu(m) Spielen“. Das heißt es ist wichtig, dass Kinder Zeit zum Spielen haben und dass Eltern sich Zeit zum gemeinsamen Spielen nehmen.

Von 14 – 17 Uhr sagen wir auf der Nordhaide: es ist „Zeit zu Spielen“!
An der Diagonalen neben dem Kindergarten Graslilienanger werden wir etwas vorbereiten, das hoffentlich viele Kinder und Eltern zum Spielen einläd. Dabei wollen wir auch zeigen, dass man kein teures Spielzeug kaufen muss, um Spaß am Spielen zu haben.

Wir hoffen auf schönes Wetter und freuen uns auf viele große und kleine Besucher*innen!